kleintierpraxis-koppelberg

Mehr als Zähne ziehen


Aktion "Check meinen Chip"

Vom 10. bis 14. September führt der Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt) wieder die Aktion „Check meinen Chip“ durch. Jeder Hunde- oder Katzenbesitzer kann in dieser Zeit eine Tierarztpraxis aufsuchen, um die Funktionsfähigkeit des Mikrochips bei seinem Tier checken und gleichzeitig überprüfen zu lassen, ob die Daten von Tier und Besitzer in einem der Haustierregister registriert und auf dem aktuellen Stand sind. Ist das Tier noch nicht mit einem Chip gekennzeichnet, besteht die Gelegenheit, das nachzuholen und die Daten gleich vor Ort registrieren zu lassen. Tipp: Den „Check meinen Chip“-Termin mit der Vorsorgeuntersuchung oder Impfung kombinieren. Das erspart einen weiteren Praxisbesuch.

Wir bieten Ihrem Tier
die
bestmögliche individuelle Behandlung.




Unser Ziel ist es die Gesundheit, Unabhängigkeit, und den Komfort unserer Patienten, wie ihrer Familien, zu fördern.


Wir nehmen uns Zeit, unseren Patienten zuzuhören und individuelle Behandlungskonzepte zu entwickeln, welche genau zu deren Bedürfnissen passen.

Die aktuellen Notdienste erfahren sie außerhalb unserer Sprechzeiten über unseren Anrufbeantworter.